Schloss Wackerbarth

Lichterglanz Schloss Wackerbarth

Das barocke Schloss Wackerbarth umgeben von den Weinhängen in Radebeuls Stadtteil Niederlößnitz.

Einst Altersitz von August Christoph Graf von Wackerbarth, heute ein Erlebnisweingut. Als Europas erstes Erlebnisweingut besuchen heute jedes Jahr rund 200.000 Gäste das Ensemble aus dem barocken Schloss, dem Park mit dem Belvedere und der Manufaktur von Wein und Sekt.

Veranstaltungen

Neben der Schaumanufaktur lädt Wackerbarth auch mit verschiedensten Veranstaltungen wie Weinwanderungen, den kulinarischen Abenden oder den Musikfestspielen ein. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit gibt es noch ein spezielles Highlight: „Wein und Licht“. Hier erstrahlt das barocke Ensemble im Lichterglanz. In der dunklen Jahreszeit ist dies ein wahrer Balsam für die Seele. Um nicht auf alle Genüsse während der Coronazeit verzichten zu müssen, hat sich das Weingut etwas Besonderes einfallen lassen. Es gibt hier den Gutsmarkt „Wackerbarth to go“. So kann man sich hier ein gutes Glas Wein gönnen oder auch einen weißen Glühwein.

Eure Hochzeit

Neben all diesen Events gibt es hier für Gästen die Möglichkeit zu Tagen, Feiern und zu Heiraten. Als Hochzeitsfotograf hatte ich bereits das Glück hier Hochzeiten begleiten zu dürfen. Die Trauung im hellen und freundlichen Belvedere und die Feier im Barocken Ensamble oder in der Vinothek. Eine Kulisse, die traumhafte Fotos und bleibende Erinnerungen garantiert. Ob am Schloss, im Park oder in den Weinhängen, an Motiven wird es hier nicht fehlen.

Weitblick

Ein kleines Highlight für Wanderfreunde oder Fotografen ist der Blick vom Jacobstein oberhalb der Parkanlage. Hier in mitten der Weinhänge hat man einen grandiosen Blick über das Schloss, Radebeul bis hin nach Dresden. Nur wenige Meter oberhalb von Jacobstein befindet sich die Volkssternwarte Radebeul. In dieser Sternwarte/Planetarium kommt man den Sternen noch ein wenig näher als nur durch den Aufstieg zum Jacobstein.

Fazit

Schloss Wackerbarth ist ein absolutes Highlight und sollte ein muss bei einem Dresden oder Radebeul Besuch sein. Für groß und klein gibt es hier etwas zum entdecken oder erleben. Ein Spielplatz für die kleinsten, Wanderwege für Entdecker, Wein und Sekt für Genießer und ein Park zum verweilen.

Euch gefallen meine Bilder? Dann schaut doch auch einmal auf meiner Facebook oder Instagram Seite vorbei. Über eure Kommentare und Likes freue ich mich sehr. Mehr Bilder aus Sachsen findet ihr auch hier: Sachsenbilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.