Fotowalk auf der Brühlschen Terrasse

Manchmal muss man nicht wirklich weit laufen um in einer Stadt viele der bekannten Blicke einzufangen. In meinen Augen ist die Brühlsche Terrasse eines der großen Highlights in Dresden. Von hier hat man so unglaublich viele Blicke und Fotomotive wie z.B. die Frauenkirche, die Semperoper, die Schiffe der Sächsischen Dampfschifffahrt und, und, und…

Der Brühlsche Garten

Der Brühsche Garten ist ein kleiner Park direkt auf der Brühlschen Terrasse. Dieser Park besticht durch Blumenbeete, einem Wasserspiel und viel grün inmitten der Altstadt von Dresden. Zudem gibt es hier viele Parkbänke zum Verweilen und Genießen der Blicke. Denkmäler wie z.B. das für Casper-David Friedrich oder Gottfried-Semper. Beide kann man ebenfalls wunderbar in die Fotos einbauen. Das Ende des Parks bilden an zwei Seiten die alten Festungsmauern von Dresden. Der weite Blick von der Festungsmauer offenbart schöne Blicke auf die Elbe und die Schiffe der Sächsischen Dampfschifffahrt. Perfekt zum Fotografieren von einem Sonnenuntergang.

Die Festung Dresden

Fahrstuhl Festung Dresden

Seit dem letztem Jahr hat auch nach langer Sanierung ein weiteres Highlight wieder offen, die Festung Dresden. Ein absolutes muss! Berichtet habe ich bereits in meinem Blog über die Eröffnung im November 2019: Eröffnung Festung Dresden. Für die „neue“ Festung Dresden wurde zudem ein Fahrstuhl auf der Brühlschen Terrasse angelegt. Mit seiner äußeren Verzierung bildet dieser auch an sich selbst schon ein sehr interessantes Fotomotiv.

Frauenkirche Dresden

Die Frauenkirche in Dresden ist wohl das Wahrzeichen von Dresden und schon allein einen Besuch wert. Seit dem Wiederaufbau und der Eröffnung 2005 besuchten diese Millionen von Menschen und auch bestimmt genauso oft wurde sie bereits fotografiert. Doch warum immer nur direkt davor stehen und fotografieren? Hier kann man wunderbar einen spannenden Vordergrund einbauen, egal ob bei Tag oder bei Nacht mit Beleuchtung. Der Blick aus dem Brühlschen Garten auf die Frauenkirche kann vielseitig gestaltet werden, die Blumenbeete oder die Grasfläschen mit dem Bäumen bilden eine willkommende Abwechslung. Mit den vielen Lichtern und den Straßenlaternen kann man sich hier auch mit dem Thema Langzeibelichtungen (Fotokurs) wunderbar auseinander setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.