Fotokurs: Nachtfotografie und blaue Stunde

Dein Blaue Stunde und Nachtfotografie Workshop

„Die blaue Stunde“, diesen Begriff hört und liest man in der Fotografie ständig. Doch was ist das und warum sollte ich gerade dann fotografieren gehen? Schaut man dazu klassisch in einem Lexikon wird der Begriff wie folgt erklärt: „Die blaue Stunde ist die Färbung des Himmels zwischen dem Sonnenuntergang und vor dem Eintritt der Dunkelheit.“ In diesem Nachtfotografie Workshop lernst aber nicht nur Theorie, sondern wendest alles gleich praktisch an.

Doch warum ist sie so besonders? Ganz einfach, die Lichter der Stadt sind in dieser Zeit bereits eingeschalten, aber die Umgebung und der Himmel sind noch nicht komplett ins Schwarz der Nacht gehüllt. Bilder wirken dadurch interessanter und zeigen zudem viel mehr Details, als wenn man ein Foto mit viel schwarz aufnehmen würde.

Kursinhalte Nachtfotografie Workshop

Im Vergleich erkennt man schnell den deutlichen Unterschied beider Bilder. Im Schwarz der Nacht gehen viele Motive einfach verloren. Doch was muss man technisch machen, damit solche Aufnahmen gelingen? Genau dies zeige ich euch im Fotokurs Blaue Stunde und Nachtfotografie. Du lernst vor allem:

  • Bilder lebendiger und interessanter gestalten
  • Neue Motive in der Stadt finden
  • Mit Lichtern Arbeiten
  • Verwendung von Filtern
  • Fotografieren zur Blauen Stunde

Preise für deinen Blaue Stunde und Nachtfotografie Workshop

REGULAR
ab 60 €
In diesem Paket sind für dich enthalten:
✓ Kurs für Einsteiger in die Nachtfotografie inkl. blauer Stunde
✓ 2 Stunden Kursdauer
✓ Du und bis zu weitere 5 Teilnehmer
✓ Preis pro Teilnehmer
INDIVIDUAL
ab 90 €
In diesem Paket sind für dich enthalten:
✓ Kurs für Einsteiger in die Nachtfotografie inkl. blauer Stunde
✓ 2 Stunden Kursdauer
✓ Einzelkurs nur für dich
✓ Exklusiver Einzelkurspreis

Bedingungen Kurs

Hier kommt man kurz gesagt nicht um eine Langzeitbelichtung herum. Also einer Belichtung von mehreren Sekunden. Ohne ein Stativ würden euch solche Bilder nicht gelingen, da ihr eure Kamera sonst mehrere Sekunden lang nicht still halten müsstet. Bereits ab einer Belichtungszeit von 1/100 Sekunde fangen wir an beim Fotografieren zu wackeln.

In diesem Fotokurs wollen wir unscharfe Bilder vermeiden und einen Erfolg garantieren. Solltet ihr kein Stativ haben, kann ich euch gerne eines meiner Stative für den Fotokurs leihen. Erzähl mir von deinen Vorstellungen und schreibe mir.

Kursüberblick

Termin: Feste Termine oder auf Anfrage
Zeit: ca. 2 Stunden
Teilnehmerzahl: 1-6 Teilnehmer
Kosten: ab 60,00 Euro pro Person
FÜR WEITERE FRAGEN SCHREIBE MICH EINFACH AN.
Total: